Für welche Konflikte eignet sich Coaching?

Mit Hilfe von Coaching-Werkzeugen können alle Formen von Konflikten bearbeitet werden.

Bei der Gestaltung des Seminars und der Auswahl der Werkzeuge wurden die realen, praktischen Problemsituationen von Betriebsräten zugrunde gelegt.

Innere Konflikte

  • Konflikte des einzelnen Betriebsratsmitglieds mit der Wahrnehmung seiner Aufgabe im Betriebsrat und seinem Arbeitsplatz
  • Konfllikte zwischen Mitgliedern des Betriebsrates
  • Konflikte zwischen Betriebsrats-Listen oder Gruppen.
  • Konflikte zwischen dem Betriebsratsvorsitzenden und den Mitgliedern des Gremiums.
  • Konflitke zwischen dem Betriebsrat und z. B. dem Gesamtbetriebsrat

Äußere Konflikte

  • Konflikte zwischen einzelnen Betriebsräten und dem Arbeitgeber
  • Konflikte zischen dem Betriebsrat und dem Arbeitsgeber
  • Konflikte zwischen dem Betriebsrat und der Belegschaft oder Teilen der Belegschaft
  • Konflikte des Betriebsrates zwischen betrieblichen und gewerkschaftlichen Anforderungen

Mit dem Seminar-Konfliktcoaching haben Sie die notwendigen Werkzeuge, um mit den o.g. Konflikten angemessen umzugehen und sie zu lösen.

Zu dieser Fragestellung bieten wir unser Seminar „Konflikt-Coaching“ an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + = 9